10th Berlin Biennale for Contemporary Art 9.6.–9.9.2018

29.06.2010 | Kulturzentrum Anatolischer Aleviten, Waldemarstraße 20, 10999 Berlin-Kreuzberg

Extreme Realism

Gespräch mit Michael Fried, Anri Sala und Gustav Seibt,

moderiert von Kathrin Rhomberg.

29.6.2010, 19 Uhr, in englischer Sprache

Kulturzentrum Anatolischer Aleviten, Waldemarstraße 20, 10999 Berlin-Kreuzberg

 

Diskutiert werden neben verschiedenen Aspekten von Adolph Menzels außerordentlichem Werk die Bedeutung seines „extremen Realismus“ für die Ausstellung der 6. Berlin Biennale und, weiter gefasst, für die gegenwärtige Situation der Kunst.

 

Eintritt frei

Shop
9. Berlin Biennale