7-berlin-biennale-karina-dzieweczynska

„Presents instead of nothing” von Elżbieta Jabłońska; Foto: Marcin Saldat

16.05.2012 | 20 Uhr | KW Institute for Contemporary Art

Erweckung – die Stadt Świecie (Schwetz) – Neuer Blick

ein Vortrag von Karina Dzieweczyńska in Deutsch

Karina Dzieweczyńska, die als Kuratorin schon in den entlegensten Winkeln tätig war, hat für die polnische Stadt Świecie ein ehrgeiziges Kulturprogramm entwickelt. Mit folgenden Videobeispielen:

 

    • „Wdarwa"; „fliegende galerie szu szu” (Karol Radziszewski, Piotr Kopik, Ivo Nikić), 2010, ca. 15 min.
    • „Klaudek. Schwetzs Geschichte” (Zuzanna Janin), 2010-2012, ca. 25 min.
    • „Skulpturen. Schwetz 2009” (Artur Żmijewski), 2009, ca. 23 min.
    • „Das Unnötige durchstreichen”, (Anna Syczewska), 2009, ca. 52 min.
Shop
9. Berlin Biennale