10th Berlin Biennale for Contemporary Art 9.6.–9.9.2018

01.07.2012 | 12 - 20 Uhr | St. Elisabeth-Kirche

KOMMT ABHOLEN!

Verschenkaktion mit Paweł Althamer im Vorgarten der St. Elisabeth-Kirche

In dem von Paweł Althamer initiierten Draftsmen’s Congress diskutierten Teilnehmer und Besucher anstelle von Worten mit Bildern miteinander. Der demokratische und partizipatorische Prozess, der bis zuletzt innerhalb der Kirche stattfand, setzt sich auch nach Ende des Kongresses fort: am 1. Juli werden gemeinsam mit Paweł Althamer größere (1x2,5 m) und kleinere Stücke der bemalten und bezeichneten Wände im Vorgarten der St. Elisabeth-Kirche an Interessierte verschenkt. Jeder kann einen Teil des gemeinschaftlichen Werkes kostenlos mitnehmen.

 

Draftsmen’s Congress in Eisenhüttenstadt!

Draftsmen’s Congress: Painted Man

Ein Film aus dem Workshop mit Ivan Caponecchi. Mehr >
Draftsmen’s Congress: Painted Man

MOLESKINE-Workshop in der St.Elisabeth-Kirche

Video von Luca Bogoni und Matteo Mattana Mehr >
MOLESKINE-Workshop in der St.Elisabeth-Kirche

Die Pornographie des Alltags

Ein Film aus dem Workshop mit Savvy Contemporary. Mehr >
Die Pornographie des Alltags
Shop
9. Berlin Biennale