Film von Jacek Taszakowski

Draftsmen’s Congress

InitIiert von Paweł Althamer

 

Der Draftsmen’s Congress ist ein kontinuierliches Treffen von Menschen, die mit Bildern statt mit Worten kommunizieren. Jede(r) ist eingeladen, an der Diskussion teilzunehmen, ob mit Farbe, mit Kohlestift, mit Collage oder anderen traditionellen Materialien und Techniken, und auf aktuelle politische Zustände zu reagieren, auf Symbole von Macht und Religion, auf Wirtschaftskatastrophen und sonstige Themen.

 

Unzufrieden mit den Bildern anderer? Greifen Sie zum Pinsel, übermalen Sie sie oder fügen Sie Ihre Kommentare hinzu! Paweł Althamer setzt ein Gespräch in Gang und lädt zur offenen, ehrlichen Aussprache. Seien Sie höflich oder politisch inkorrekt, enttäuscht oder wütend, und werfen Sie sich in ein Gefecht der Bilder! Malen Sie Ihre Liebe, Ihren Hass, Ihre Meinungen und Forderungen! Raus mit der Wahrheit, erheben Sie Ihre Stimme!

 

Der Kongress wird in der St. Elisabeth-Kirche in Berlin-Mitte stattfinden. Die Kirche - als Kultur- und Gotteshaus zugleich genutzt - verfügt über eine tempelartige Aura, eine Atmosphäre, wie geschaffen für besonnenen Gedankenaustausch - aber auch für lautstarken Streit. Wände und Boden der Kirche sind als Bildflächen weiß ausgekleidet und können komplett von den Besuchern bemalt werden. Viele Berliner Künstler, Architekten und andere, die hauptberuflich mit Zeichnung arbeiten, haben ihre Teilnahme am Kongress zugesagt. Auch Laienzeichner werden teilnehmen. In diesem Projekt verschwimmen Autorenschaft, fachliche Hierarchien und Kompetenzen zu einer Unternehmung zeichnerischen Exzesses, frei und offen für alle. Darüber hinaus bringt eine Reihe von Workshops verschiedene soziale Gruppen mit gegensätzlichen Interessen, Ansichten und Meinungen zusammen und regt sie an, ohne Worte miteinander zu kommunizieren. Der Gebrauch visueller Sprache wird in einer Massenunterhaltung demokratisiert, die aussieht wie eine Ausstellung, aber keine ist.

von Artur Żmijewski und Joanna Warsza

 

Paweł Althamer ist ein Künstler, der soziale Skulpturen schafft. Er lebt und arbeitet in Warschau.

 

Gruppen über zehn Personen werden gebeten, ihre Teilnahme bei register@berlinbiennale.de anzumelden.

 

Mehr über den „Draftsmen's Congress”

Draftsmen’s Congress in Eisenhüttenstadt!

Draftsmen’s Congress: Painted Man

Ein Film aus dem Workshop mit Ivan Caponecchi. Mehr >
Draftsmen’s Congress: Painted Man

MOLESKINE-Workshop in der St.Elisabeth-Kirche

Video von Luca Bogoni und Matteo Mattana Mehr >
MOLESKINE-Workshop in der St.Elisabeth-Kirche

Die Pornographie des Alltags

Ein Film aus dem Workshop mit Savvy Contemporary. Mehr >
Die Pornographie des Alltags

„Urban Housewives Circle” in Bildern

Ein Fotobericht aus dem Workshop von Joanna Świerczyńska im Rahmen des „Draftsmen's Congress”. Mehr >
„Urban Housewives Circle” in Bildern

Videoberichte aus der St. Elisabeth-Kirche

Der „Draftsmen's Congress" findet in der St. Elisabeth-Kirche statt. Komm zeichnen! Mehr >
Videoberichte aus der St. Elisabeth-Kirche

Veranstaltungen im Rahmen von „Draftsmen's Congress"

30.06.2012

„Der Letzte macht das Licht…!”

Ein Workshop im Rahmen des „Draftsmen's Congress” von Bel Etage. Mehr >
„Der Letzte macht das Licht…!”

24.06.2012

Draftsmen’s Congress in Eisenhüttenstadt

Ein Workshop von USArt Berlin. Mehr >
Draftsmen’s Congress in Eisenhüttenstadt

10.06.2012

Alles kann ein Pinsel sein

Ein Workshop von Antje Majewski und Juliane Solmsdorf im Rahmen des „Draftsmen's Congress”. Mehr >
Alles kann ein Pinsel sein

09.06.2012

„Politik der Armen” – ein Workshop mit Pixadores

Präsentation und Mal-Workshop in Portugiesisch mit englischer Übersetzung. Mehr >
„Politik der Armen” – ein Workshop mit Pixadores

05.06.2012

Paweł Althamer präsentiert KAZAN

Pawe ł Althamer und KAZAN präsentieren eine Sammlung von Zimbeln, Gongs, Triangeln und Stimmgabeln. Mehr >
Paweł Althamer präsentiert KAZAN

03.06.2012

„Forms for a Recorder” – musikalische Olympiade von Michał Górczyński

Ein Workshop für Kinder in Polnisch mit deutscher Übersetzung. Mehr >
„Forms for a Recorder” – musikalische Olympiade von Michał Górczyński

03.06.2012

„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Alevtina Kakhidze

Alevtina Kakhidze, eine ukrainische Künstlerin und Sammlerin, leitet den Workshop. Mehr >
„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Alevtina Kakhidze

31.05.2012

„Urban Housewives Circle” – ein Workshop von Joanna Świerczyńska

Ein Workshop für alle Frauen Berlins. Mehr >
„Urban Housewives Circle” – ein Workshop von Joanna Świerczyńska

27.05.2012

„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Savvy Contemporary

Ein Workshop zum Thema „Pornographie des Alltags” – einer Allegorie der zahlreichen Perversionen. Mehr >
„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Savvy Contemporary

26.05.2012

„Jenseits der Zeichen” – Performance und Workshop von Ivan Caponecchi

Durch den Körper können wir das spüren, was die Augen nicht sehen können. Mehr >
„Jenseits der Zeichen” – Performance und Workshop von Ivan Caponecchi

20.05.2012

„Draftsmen’s Congress” – Aktzeichnen im Freien

Ein Workshop auf der Grünfläche vor der St. Elisabeth-Kirche. Mehr >
„Draftsmen’s Congress” – Aktzeichnen im Freien

19.05.2012

„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Anita Staud

emischte Gruppen von Anwohnern, Eltern, Kindern, Jugendlichen, Künstlern, Obdachlosen und Prostituierten arbeiten mit Text und Bild zum Thema Prostitution + Kinder. Mehr >
„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Anita Staud

18.05.2012

„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Anita Staud

Gemischte Gruppen von Anwohnern, Eltern, Kindern, Jugendlichen, Künstlern, Obdachlosen und Prostituierten arbeiten mit Text und Bild zum Thema Prostitution + Kinder. Mehr >
„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Anita Staud

13.05.2012

„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Solvej Helweg Ovesen und Alexia Werrie

Der Sound-Künstler Francesco Cavaliere wird für den Ton des Workshops verantwortlich sein und eine spezielle Musikkompilation präsentieren. Mehr >
„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Solvej Helweg Ovesen und Alexia Werrie

12.05.2012

„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Solvej Helweg Ovesen und Alexia Werrie

Der Sound-Künstler Francesco Cavaliere wird für den Ton des Workshops verantwortlich sein und eine spezielle Musikkompilation präsentieren. Mehr >
„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Solvej Helweg Ovesen und Alexia Werrie

10.05.2012

„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Joanna Świerczyńska

Workshop für alle Frauen Berlins. Mehr >
„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Joanna Świerczyńska

05.05.2012

„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Zirkumflex

Zirkumflex, ein vielseitiges kreatives Unternehmen, ist beides, ein Design-Studio und eine Projektplattform in Berlin. Mehr >
„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Zirkumflex

03.05.2012

„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Joanna Świerczyńska

Workshop für alle Frauen Berlins. Mehr >
„Draftsmen’s Congress” – Workshop mit Joanna Świerczyńska
Shop
9. Berlin Biennale